Hängebrücken Bauanleitung

 

Bauanleitung für Chinchilla Holzhängebrücken

 

Vorwort

Hängebrückenbau: Wenn Sie keine Lust haben Chinchilla Nagerbrücken selber zu bastlen können Sie diese auch bei A4Nager günstig bestellen.

Seid 2002 setzen wir Hängebrücken aus Holz in unseren Käfigen ein (wir waren diesbezüglich quasi die Vorreiter), bis dato gab es noch keinen Unfall mit diesen. Hängebrücken sind bei unseren Chinchillas sehr beliebt und sehen im Käfig obendrein auch noch schön aus. Sie lassen sich auch sehr gut und einfach selber bauen ( siehe Anleitung )

Die Hängebrücken, Stegbrücken oder Festbrücken dienen aber nicht nur als Hingucker im Chinchilla Käfig, sondern bieten den Chinchillas eine große Nagefläche. Dadurch das stetig Brückenelemente von den Chinchillas durchgenagt werden müssen diese durch frische Holzelemente ersetzt werden, diese Elemente wiederum schmecken den Chinchillas besonders gut. Hängebrücken dienen ebenfalls für das aktive Bewegungsprogramm der Chinchillas und sorgen für Abwechslung.

Das frei schwingende Teile z.B. Hängebrücken oder Hängematten für Chinchillas gefährlich sind können wir, mit unserer über 4 jährigen Erfahrung, nicht bestätigen.

 

Bauanleitung Chinchilla Hängebrücke

So bauen Sie auf einfachste Art ihre Chinchilla Hängebrücken selber Sie müssen nur drauf achten wo und wie die Brücke im Käfig installiert wird, um diese sicher zu machen. Beachten Sie also das die Brücke nicht zu hoch hängt und einen Gewissen Abstand, zu anderen Bauteilen im Käfig, vorweist.

 

Hängebrücken Material

  • Dachlatten ( UK Latten 18x36)
  • 7-er Stahlseil ( Edelstahl Draht ) 2mm Dicke - 4 fach gedreht
  • Simplex Klemmen
  • Holzkugeln - Größe je nach belieben

Werkzeug

  • Kombizange
  • Lötkolben & Lötdraht
  • Maulschlüssel
  • Säge
  • Maßband
  • Bohrmaschine
  • 5mm Holzbohrer

Das komplette Baumaterial für eine 90-120cm lange Holzbrücke beläuft sich im Baumarkt auf ca. 15-19 € ohne Werkzeugkosten und Arbeitsaufwand

Als erstes misst man die Größe der späteren Holzbrücke und schneidet dann den Edelstahldraht mit einer Kombizange oder einen Seitenschneider auf das gewünschte Maß. Die Enden so empfehlen wir sollten mit einen Lötkolben verlötet werden, so franst später der Draht nicht aus. Man kann aber auch einen kleinen Streifen Packet band, bei einer neu Bestückung, über die Drahtenden wickeln. Die fertigen Drahtenden umbiegen ( siehe Aufnahme 1 ) und dann in eine Simplex Klemme stecken und zu schrauben. Es empfiehlt sich die Größe 2 oder 3, bei den Simplexklemmen, zu nehmen. Nun kann man ganz nach belieben die Hängebrücke bestücken. Der Abstand von Holz zu Holz sollte nicht größer als 2cm sein. Je Größer der Abstand also von Sprosse zu Sprosse wird je höher wird die Verletzungsgefahr! Wir selber nehmen Buchenholzkugeln mit einem Durchmesser von 20mm oder 25mm.

Anmerkung zu Buchenholz

Dadurch das das Holz der Holzkugeln, bevor sie gefertigt werden, sehr lange liegt ist das Holz ausgetrocknet und enthält keine ungesunden Stoffe fürs Chinchilla. Seit nun mehr als 3 Jahren setzen wir Buchenholz-Kugeln ein und wir haben keinerlei Probleme gehabt bei unseren Chinchillas. Frische Buchenhölzer sollte man dennoch keinesfalls geben! Die Holzkugeln kaufen wir in Großpackungen die wir dann bei uns ein Jahr trocken lagern. Erst dann verwenden wir die Kugeln zum Brücken bauen.  

 

Fertigung einer Chinchilla Hängebrücke

- Foto Serie für internationale Chinchilla Liebhaber

Hängebrücken Material

Buchenholz Holzkugeln der Größe 20mm und 25mm

Holzkugeln bekommen Sie oft günstiger über eBay. Schauen Sie einfach mal unter: 20mm Holzkugeln bei eBay Deutschland.

 

Wir benutzen legendlich 2mm dicken Edelstahldrahtseil, dieser ist äußerst Robust und hat sich in der Praxis bestens bewährt. Den Draht kann man in jeden Obi erwerben. Wir allerdings bestellen unseren immer über eBay Deutschland, hier ist der Draht doppelt so lang und kostet, obendrein noch, nur die Hälfte.

2mm V4A Edelstahlseil bei eBay in 10m, 20m, 50m und 100m Rollen

Am besten ist der 7 x 7 aber auch der 7 x 19 ist durchaus für den Bau der Hängebrücken geeignet.

Drahtseil 6x7 - Diesen hatten wir bis vor einem Jahr bestellt.

Hängebrücken Draht Vorbereitung

 

 

Edelstahldraht umwickelt mit Endlötlitze die bereits verlötet wurde

 

Wenn man die Enden des Drahtes nicht verlötet, können dies nach Mehrfacher Bestückung aufspielten, es besteht dann eine Verletzungsgefahr und man kann die Holzelemente nicht mehr auf den Draht aufziehen.

Ende des Drahtes nach mehrfacher Bestückung

Tipp zum weniger Ausfranzens des Drahtes bei einer Bestückung - Ende einfach mit einen kleinen Stücke Packetband umwickeln, sofern man diese nicht verlötet hat.

Hängebrücken Elemente hier aus UK-Latten

UK-Dachlatten auf 15cm große Stücke gesägt

Brückenelemente für den Draht durchgebohrt. Abstand von Kante ca. 2cm

Simplex Klemmen Anbringung

 

 

 

Simplex Klemme

Simplex Klemmen kann man oft günstig über eBay erstehen. Schauen Sie einfach mal nach: Simplex Klemmen bei eBay

 

 

 

 

 

 

 

 

Chinchilla Hängebrücke mal anders benutzt

Hier seht ihr Piper in unseren Verpaarungskäfig... Sie benutzt ihre Hängebrücke mal ganz ganz anders:

Langsam robbt sich Piper Kopfüber auf die Chinchilla Hängebrücke

Noch etwas ausrichten...

Nun ist es bequem... schnarch... ohh was zu fressen... aber dafür stehe ich nicht auf... Fresse so meine Goji-Beere... ach ich Köttel auch in dieser Lage... ist halt bequem *grins*

 

Chinchilla Hängebrücken Bauanleitung aktualisiert am 02.01.2009