Candida albicans

 

Candida albicans ist ein Pilz der Candidagruppe, der zu den Hefepilzen gehört.

Candida albicans - der weißlich Glänzende - so die Bedeutung des Namens (lat. candidus - glänzend weiß, lat. albicare - weiß sein) Candida albicans gehört zur Gruppe der gefährlichen Hefen. Diese stören nicht nur viele Basisfunktionen des Körpers. Sie geben ständig Giftstoffe an die Blutbahn ab und irritieren das Immunsystem . Candida albicans sind für vielfältige Beschwerden verantwortlich, sie verursachen schwere Krankheiten. Die durch Candida hervorgerufenen Beschwerden werden Candidose, Candidiasis, Kandidose, Soor oder Monoliasis genannt. Infektion mit Candida albicans können bei schweren Grunderkrankungen wie z.B. Immunkrankheiten lebensbedrohlich werden, ansonsten sind sie meist harmlos. Für Vaginalmykosen (Scheidenpilzinfektion) sind meistens die Hefepilze der Gattung "Candida albicans" verantwortlich.

 

Candida Arten

Candida morphology

Candida morphology on cornmeal agar a = albicans, t=tropicalis, k=krusei, l=lusitaniae, g=glabrata, p=parapsilosis, chl=chlamydospore (After Campbell et al.)

 

 

Candidia Befall beim Chinchilla

 

Symptome von Candidia albicans Befall Durchfall oder Mini Köttel - häufig kann aber ein Candida albicans Befall beim Chinchilla nur vermutet werden, jedoch nicht nachgewiesen werden, da dieser nur bei hochgradigen Befall scheinbar durch den Kot ausgeschieden wird.

 

Candidia albicans als Sekundärbefund Der Hefepilz "Candidia albicans" ist scheinbar oftmals beim Chinchilla eine Sekundärerkrankung bei einem Kokzidien Befall. Dies kann man auch in etlichen veterinärmedizinischen Fachbüchern nachschlagen.

 

Ein Candidia albicans Befall kann beim Chinchilla zu matschigen Kot und oder Durchfall führen. Es wurden aber auch Fälle bekannt wo dieser Pilz Mini-Köttel verursachte, diese Köttels waren rund ( siehe Aufnahme - Mini Chinchilla Kot )

 

Candida albicans unter dem Mikroskop

 Candida albicans
Thick-walled chlamydospores arising on pseudohyphae
Thick-walled chlamydospores arising on pseudohyphae

Diese Aufnahme entstand bei einer 1000x Vergrößerung unter dem Labormikroskop

 

Candia albicans unter dem Mikroskop
Candia albicans unter dem Mikroskop

--------------------------------------------------------------------------------

Budding Yeast
Budding Yeast

 

--------------------------------------------------------------------------------

Pseudohypha in kürze

--------------------------------------------------------------------------------

Chlamydospore
Chlamydospore

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Aufnahmen entstanden durch eine Kotprobe die wir für eine Bekannte gemacht haben, diese bat uns darum um herauszufinden ob ihre Chinchillas kotprobenmäßig frei von Giardien, Kokzidien, Nematoden und Hefepilzen sind.

 


  

Mini Köttel
Mini-Köttel durch Candidia albicans ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mini-Köttel durch Candidia albicans ? Die Losung ist 5 mal so klein wie die eines gesunden Chinchillas, so zu mindestens bei der Kotprobe die wir bekommen hatten. Deutlich zu erkennen ist auch das die Mini-Köttels feine Fäden aufweisen, wie bei einer Kotkette.


Die Losung ist sehr klein, rundlich und extrem hart. Ihr äußeres ist sehr dunkelfarbig ins schwarz gehend.

 
200-fache Vergrößerung beim einem Mini-Köttel Ende. Hier erkennt man deutlich zahlreiche Haare. Bei gesunden Chinchillas scheinen diese verdaut zu werden, da man nur äußerst selten Haarteile im gesunden Kot unter dem Mikroskop finden kann.

 

Eure Erfahrungen mit Candida albicans

 

leider noch keine erhalten

 

 

Es gibt bereits zwei Hobbyzuchten die ebenfalls nun über den Candida albicans schreiben, hier wird dieser aber als völlig harmlos, beim Chinchilla, dargestellt. Nach unseren Informationen von amerikanischen Chinchilla Fachforen und Meinungen von mehreren Tierärzten ist dies nicht richtig! Dies wurde uns auch von der uns zugesandten Kotprobe bestätigt, leider ist das Chinchilla welches den Kot absetzte , kurze Zeit später, verstorben.

 

 

Fachbücher Fachliteratur über Candidia albicans bzw. Fachbücher mit einzelnen Themen zum Hefepilz:

Medizinische Mikrobiologie, Infektions- und Seuchenlehre

Michael Rolle, Anton Mayr (Hrsg.)

Unter Mitarbeit von M. Büttner, B. Gedek, O.-R. Kaaden, M. Krüger, T. Seidler und H.-J. Selbitz

8., überarb. Aufl. 2006 639 S., 218 Abb., 127 Tab., kart.

ISBN: 978-3-83041060-7

-------------------------------------------------------------------------------

Heimtierkrankheiten

Kleinsäuger - Amphibien - Reptilien

Thomas Göbel, Anja Ewringmann

Aufl. 2005 564 S., 71 Farbf., 270 sw-Abb., 55 Tab., geb.

ISBN 978-3-8252-8267-7

ECHT VITAL ANTI CANDIDA - 1 Glas mit 90 Kapseln - enthält hochwertige Pflanzenextrakte - kann gegen den Hefepilz Candida albicans vorbeugen - zur Entgiftung - unterstützt die normale Funktion des Darmtraktes und des Immunsystems

AMAZONWS_BINDING Badartikel
AMAZONWS_FEATURES
  • Ein Glas ECHT VITAL ANTI CANDIDA Kapseln enthält 90 Kapseln zu je 447 mg (incl. Kapselhülle 543 mg).
  • ECHT VITAL ANTI CANDIDA KAPSELN enthalten hochwertige Pflanzenextrakte, die feinst abgestimmt sind. Die Auswahl der pflanzlichen Heilkräuter wurde unter höchsten Qualitätsstandards vermahlen und verkapselt.
  • Enthält unter Anderem Zu dieser Auswahl zählen Brunnenkresse, Meerrettich, Galgant, Kurkuma, Niemblätter, Olivenblätter, Kokosöl, Oreganoöl, Knoblauch, Chili und Grapefruitextrakt.
  • Wir garantieren, dass in ECHT VITAL Produkten Reinsubstanzen enthalten sind ohne künstliche Zusatzstoffe. ECHT VITAL Produkte sind frei von Magnesiumstearat und rückstandskontrolliert
  • Die jeweilige aktuelle Chargennummer sowie das Haltbarkeitsdatum finden Sie auf dem ECHT VITAL Produktetikett

AMAZONWS_BRAND Echt Vital KG
AMAZONWS_STUDIO Echt Vital KG
AMAZONWS_LABEL Echt Vital KG
AMAZONWS_PUBLISHER Echt Vital KG
AMAZONWS_MANUFACTURER Echt Vital KG
AMAZONWS_LISTPRICE EUR 24,80
AMAZONWS_NEWPRICE EUR 24,80
AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW Was ist CANDIDA? Der Hefepilz Candida albicans kommt vor allem auf den Schleimhäuten im Mund-, Rachen-, Verdauungs- und Genitalbereich zum Ausdruck. Der Pilz selbst kann im Gleichgewicht mit dem menschlichen Immunsystem und anderen Mikroorganismen leben und ist daher ein fakultativ pathogener Erreger, der nur unter bestimmten Bedingungen eine Krankheit verursacht. Viele Menschen leben mit diesem Pilz ohne sich dessen bewusst zu sein und laut der deutschen Gesellschaft für Ernährung kann er bei bis zu 75 % der deutschen Bevölkerung nachgewiesen werden.

Die Symptome die Candida im menschlichen Körper hervorruft, können sich auf sehr unterschiedliche Weise ausdrücken. Infektionen treten jedoch vor allem an feuchten und warmen Körperstellen auf und kommen durch eine Rötung der Haut zum Ausdruck, häufig in Kombination mit einem glänzend weißen Belag. Eine Ausbreitung von Candida im Darm bleibt häufig unerkannt. Oft werden die Symptome nicht mit einer Candida Infektion in Verbindung gebracht. Dies führt auf lange Sicht zu einer Schwächung des Immunsystems, da sich ein Großteil unseres Immunsystems im Darm befindet. Candida breitet sich überall dort im Körper aus, wo Ungleichgewicht herrscht.
Somit ist eine gesunde Zusammensetzung der Mikroorganismen im Körper und das Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes sehr wichtig um die Ausbreitung des Pilzes vorzubeugen. Zur Behandlung von Candida gibt es unterschiedliche klassische Methoden die meist Antimykotika (Antipilzmittel) beinhalten. Darüber hinaus gibt es jedoch, neben einer Ernährungsumstellung und den Verzicht auf zuckerhaltige Lebensmittel auch pflanzliche Alternativen. Eine davon sind unsere ECHT VITAL ANTI CANDIDA KAPSELN.




Candida Diät-Kur: Befreie deinen Körper von Darmpilzen! Ursachen – Symptome - Behandlung - Inkl. Rezepten

AMAZONWS_AUTHOR Mira Brand
AMAZONWS_BINDING Kindle Edition
AMAZONWS_FORMAT Kindle eBook

AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW

Candida Diät-Kur


Befreie deinen Körper von Darmpilzen! Ursachen – Symptome - Behandlung

Sie fühlen sich schlapp, müde und ausgepowered? Haben Sie schon mal an Darmpilze gedacht?
Auch eine Anfälligkeit für Infekte, Migräne oder Blähungen können Folgen von Darmpilzen sein. Die Liste lässt sich weiter fortführen.

Oft unerkannt, schwächt der Candida Pilz den Körper und das Immunsystem, aber auch anders herum wird der Pilz in einem geschwächten Immunsystem erst richtig aktiv.

Erkennen Sie die Symptome und bekämpfen Sie den Pilz effektiv, so das Ihr Organismus wieder in den Immunsystem Einklang kommen kann.

Hier bekommen Sie Klarheit: Wie entsteht eine Candidose? Welche Ursachen sind dafür verantwortlich? Welche Symptome treten dabei auf? Welche Behandlungswege gibt es?

Im Buch erwarten Sie folgende Themen:

- Die Candida-Diät – Endlich Schluss mit Darmpilzen
- Die Schleimhaut als wichtiger Bestandteil des Immunsystems
- Besonderheit der Darmschleimhaut
- Hefepilze als natürliche Bewohner des menschlichen Organismus
- Wie entsteht eine Candidose?
- Welche Ursachen können für eine Candidose verantwortlich sein?
- Welche Symptome können bei einer Candidose auftreten?
- Wie wird eine Candidose diagnostiziert?
- Behandlung einer Candidose – medikamentöse Therapie
- Behandlung einer Candidose – Ernährungsumstellung („Candida-Diät“)
- Lebensmittel, die bei einer Candida-Diät in den Speiseplan integriert werden sollten
- Lebensmittel, die nur in geringem Maße verzehrt werden sollten
- Lebensmittel, die pilzabtötend wirken


Inkl. Bonuskapitel: Die Rezepte zur Diät-Kur:

Klassisches Omelette
Vollkorn-Ziegenkäse-Sandwich
Hirsefladen
Spinat-Frischkäse-Smoothie
Flocken-Walnuss-Müsli
Rührei mit Emmentaler und Tomaten
Reiswaffeln mit Avocado und Ei
Wildlachs mit Gemüse
Ofenpolenta mit Mozzarella
Linsensuppe mit roten Linsen und Curry
Gurken-Avocado-Suppe mit Pinienkernen
Kürbiseintopf mit Hokkaidokürbis und Apfel
Riesengarnelen auf Gazpacho-Salat
Rindfleisch nach Thai-Art
Vollkornpenne mit Rucola-Kokosöl-Pesto
Orientalisches Eintopfgericht
Ofenkartoffel mit Käse und Sauerrahm
Fischpfanne mit Paprika und Tomaten
Vollkornreispfanne mit Hühnchen
Rindercarpaccio
Ofengemüse mit Rosmarin
Auberginen-Tomaten-Auflauf
Paprika-Tomaten-Salat mit Schafskäse
Gebratener Lachs mit Spinat und Zitronen-Sahne-Soße
Süßkartoffelpommes




CANDIDA KOMPLEX 60 Kapseln welche die Möglichkeiten CANDIDA/HEFEPILZ INFEKTIONEN zu bekommen verringern Kann nützliche Bakterien ersetzen 100% GELDZURÜCKGARANTIE

AMAZONWS_BINDING Badartikel
AMAZONWS_FEATURES
  • DAS ENTFERNEN DES BÖSEN - Der eleminierungs Prozess von Candida & Hefe Infektionen wird unterstützt durch vier Etappen des Reinigungsprozesses. Die Candida Zellenwände zu durchbrechen, die Candida Zellen zu entfernen und eine gesunde Darm Flora widerherzustellen sowie das Immunsystem zu stärken.
  • NOTWENDIGE ZUTATEN - Candida Complex kombiniert verschiedene Kräuter in einer sehr starken Formel mit natürlichen Zutaten, schonend und effektiv für eine schnelle Linderung. Es wurde aus einer cleveren Kombination von Reinigern, Kräutern und Enzymen gewonnen um die unangenehmen Nebenwirkungen zu reduzieren, die beim absterben entstehen - Sie können es einfach selber ausprobieren, da wir eine 100% GELDZURÜCKGARANTIE anbieten!
  • CANDIDA COMPLEX reduziert das Risiko CANDIDA oder HEFE INFEKTIONEN zu bekommen und UNTERSTÜTZT DAS IMMUNSYSTEM.
  • DARM FLORA AUSGLEICH unsere 4 Milliarden Acidophilus Bakterien können dabei helfen den Ausgleich in Ihrem Bauch wiederherzustellen.
  • DIESES SEHR STARKES UND FORTGESCHRITTENE NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL wurde von unseren Ernährungstherapeuten in lizensierten Produktionsstädten gemäß dem GMP Standard zusammengesetzt und hergestellt.

AMAZONWS_BRAND Supplements You TM
AMAZONWS_STUDIO Supplements You
AMAZONWS_LABEL Supplements You
AMAZONWS_PUBLISHER Supplements You
AMAZONWS_MANUFACTURER Supplements You
AMAZONWS_LISTPRICE EUR 39,99
AMAZONWS_NEWPRICE EUR 16,99
AMAZONWS_BUYNOW
AMAZONWS_EDITORIAL_REVIEW

CANDIDA KOMPLEX hilft bei der Bekämpfung von Hefepilz Infektionen und ersetzt die schlechten Bakterien durch hilfreichere; und ist in einfach zu schluckenden Kapseln erhältlich.

INHALTSSTOFFE:

• OREGANO- Oregano Öl ist stark Anti-Mikrobiell und kann helfen, Infektionen zu bekämpfen. Oregano Öl hat außerdem antibakterielle, antivirale und antifungale Eigenschaften, perfekt um Hefepilz-Infektionen zu bekämpfen.

• MILCHSÄURE BAKTERIEN-Lactobacillus Acidophilus hat die Eigenschaft Milchsäure zu produzieren, dies hilft bei der Absorbierung von Mineralien aus Nahrungsmitteln und verbessert die elektrolytische Absorbierung im Dünndarm. Es ist eine wichtige Zutat um vaginale Hefepilz Infektionen zu bekämpfen. Es kann unter Umständen erhöhte Cholesterin Werte regulieren.

• OCTAN SÄURE- Wie andere antifungale Mittel hilft Octansäure indem sie die Zellwände von Hefepilzen angreift, dies haben wiederholte Studien bewiesen. Laut einer Studie der Japanischen Niigata Universität ist der antifungale Effekt von Octansäure bei Hefepilzinfektionen sehr stark. Sie tötet Hefepilz Zellen und hebt die Werte der Magensäure wieder auf ein normales Niveau.

• ALOE VERA- die Fähigkeit von Aloe Vera, die Verbreitung von Pilz Infektionen zu stoppen ist eine willkommene Neuigkeit für alle, die mit hartnäckigen Hefepilz- und Pilz Infektionen kämpfen. Dies ist eine natürliche Behandlung mit keinen bekannten Nebeneffekten. Reichhaltig ausgestattet mit Vitaminen und Nährstoffen die leicht vom Körper angenommen werden.