Hefepilze

 

Hefepilze sind die häufigste Ursache von Verstopfung oder schlimmen Druchfall beim Chinchilla. Ein hoher Hefepilzbefall ist sehr oft auf eine Sekundärerkrankung zurückzuführen. Es gibt verschiedene Arten von Hefepilze wobei eine davon nur häufig beim Chinchilla gefunden wird.

 

Erhöhte Hefepilze im Chinchilladarm führen zu kleinen unförmigen Chinchilla Köttels und zur Abnahme vom Tier. Je höher der Befall ist desto schlimmer werden die Symptome und der Kot wird matschig bis dünnflüssig.

 

 

Was sind Hefepilze

Hefen sind einzellige Pilze, die sich durch Sprossung oder Teilung ( Spaltung ) vermehren. Die meisten Hefepilze gehören der Abteilung der Schlauchpilze (Ascomycota) an.

 

Candida-Pilze (Hefepilze), Pilzerkrankungen

Pilzerkrankungen nehmen in ihrer Vielfalt, Häufigkeit und ihrem Verbreitungsgebiet weltweit zu. Man unterscheidet drei Gruppen an Pilzen, welche beim Menschen zu Erkrankungen führen können: Dermatophyten (Hautpilz, Haarpilz und Nagelpilz), Hefepilz (vor allem Candida albicans) und Schimmelpilz. Während Dermatophyten zwar äußerst lästig, aber niemals lebensgefährlich sein können (Ausnahme: erhöhtes Risiko zusätzlicher Infektionen über vorhandenen Hauteffekt), so ist im Rahmen einer Candida- oder Schimmelpilzinfektion unter Umständen durchaus ein schwerwiegender Krankheitsverlauf zu beobachten. So können etwa Candida-Keime dem abwehrgeschwächten Menschen mindestens ebenso gefährlich werden wie so manche Bakterien und Viren.

Entstehung von Pilzerkrankungen

Kandidosen sind sogenannte endogene Infektionen, d.h. die Krankheit nimmt ihren Ausgang von bereits vorhandenen, körpereigenen Candidapilzen (siehe unten). Auch viele andere Pilze sind nicht ansteckend, sondern führen im Rahmen einer körpereigenen Keimaktivierung zu Beschwerden.

Dermatophyten wiederum werden direkt durch Kontakt von Mensch zu Mensch, von Haustier zu Mensch oder indirekt über kontaminierte Flächen und Gegenstände übertragen: Küssen, Geschlechtsverkehr, Sauna, Schwimmbäder, Hygienemangel, Toiletten, usw. Durch Inhalation kann es zu einer Primärinfektion der Lunge kommen, kleine Hautverletzungen machen es möglich, dass subkutane Pilze (im Erdreich, auf Pflanzen) in den Körper eindringen.

Hefen (Candida) sind demnach sogenannte "opportunistische" Pilze, d.h. sie sind im Normalfall auf menschlichen Schleimhäuten nachweisbar, ohne Symptome zu verursachen. Kommt es jedoch zu einer Schwächung des Immunsystems des menschlichen Körpers (lokal im Bereich von Haut/Schleimhaut oder systemisch im gesamten Organismus), so etabliert sich eine Kandidose: Ist der Körper also gesund und fit, kommt er mit Candida-Kontakten gut zurecht. Ist er aber physisch und psychisch geschwächt, so versagen die körpereigenen Schutzmechanismen und Pilze beginnen sich im Körper zu vermehren.

 

Woher kommen Hefepilze

Hefepilze kommen aus der Natur und sind Teil unserer Umwelt.

 

Wie erkennt man einen Hefepilz Befall

Einen Hefepilz Befall kann man nur durch eine Mikroskopische Untersuchung oder mit Hilfe spezieller Teststreifen feststellen. Hefepilze verursachen matschigen bis wässrigen Kot oder aber auch winzige Köttel welche schlimmsten Fall sogar Verstopfung herführen. Ein geringer Anteil von Hefepilzen im Kot sind nicht tragisch, außer diese vermehren sich rasch durch z.B. eine Futterumstellung, eine Neuverpaarung, oder Stress welche verschiedene Ursachen haben kann wie z.B. eine Ausstellung. Bei einem Hefepilz Befall nimmt das Chinchilla stetig an Gewicht ab und nach und nach wird es träger und lustloser. Es kann zu einer Fress-Unlust kommen. Ein stark befallenes Tier, mit Hefepilzen, schläft oft sehr viel. Bei hochgradigen Befall wurde auch von schuppigen Ohren berichtet. Diese kann ich jedoch leider bis dato nicht bestätigen.

 

Hefepilz Arten beim Chinchilla

Es gibt eine ganze zahl von verschiedenen Arten von Hefepilzen. Aber legendlich eine ist beim Chinchilla bisher bekannt es handelt sich hierbei um "Saccharomyces Guttulatus" (Diese Art tritt übrigens auch beim Meerschweinchen auf). Die Hefe Cyniclomyces guttulatus (Saccharomycopsis guttulata) wurde in einer Studie im Magen von Haus-und Wildschweinen Kaninchen, Meerschweinchen und Chinchillas gefunden. Die Darmmykose heißt heute Cyniclomyces guttulatus und nicht mehr (veraltet Saccharomyces oder Saccharomycopsis guttulatus)

 

Behandlungen von Hefepilze

Die Behandlung von Hefepilze ist beim Chinchilla momentan noch recht einfach. Es sei den das Tier wurde bereits mehrmals auf Hefepilze behandelt, dann kann es dazu kommen das die Hefepilze Resistenz gegen das Medikament sind. Richtiges Futter ( keine zuckerhaltigen Produkte ) und ein Medikament aus der Human Medizin bringt eine rasche Linderung und Besserung des Allgemeinbefinden des Tieres.

 

Hefepilz Literatur bei Amazon

 

ECHT VITAL ANTI CANDIDA - 1 Glas mit 90 Kapseln - enthält hochwertige Pflanzenextrakte - kann gegen den Hefepilz Candida albicans vorbeugen - zur Entgiftung - unterstützt die normale Funktion des Darmtraktes und des Immunsystems

Binding: Badartikel
Features:
  • Ein Glas ECHT VITAL ANTI CANDIDA Kapseln enthält 90 Kapseln zu je 447 mg (incl. Kapselhülle 543 mg).
  • ECHT VITAL ANTI CANDIDA KAPSELN enthalten hochwertige Pflanzenextrakte, die feinst abgestimmt sind. Die Auswahl der pflanzlichen Heilkräuter wurde unter höchsten Qualitätsstandards vermahlen und verkapselt.
  • Enthält unter Anderem Zu dieser Auswahl zählen Brunnenkresse, Meerrettich, Galgant, Kurkuma, Niemblätter, Olivenblätter, Kokosöl, Oreganoöl, Knoblauch, Chili und Grapefruitextrakt.
  • Wir garantieren, dass in ECHT VITAL Produkten Reinsubstanzen enthalten sind ohne künstliche Zusatzstoffe. ECHT VITAL Produkte sind frei von Magnesiumstearat und rückstandskontrolliert
  • Die jeweilige aktuelle Chargennummer sowie das Haltbarkeitsdatum finden Sie auf dem ECHT VITAL Produktetikett

Brand: Echt Vital KG
Studio: Echt Vital KG
Label: Echt Vital KG
Publisher: Echt Vital KG
Manufacturer: Echt Vital KG
List Price: EUR 24,80
Offers - Buy New From: EUR 24,80
Buy Now
Editorial Review: Was ist CANDIDA? Der Hefepilz Candida albicans kommt vor allem auf den Schleimhäuten im Mund-, Rachen-, Verdauungs- und Genitalbereich zum Ausdruck. Der Pilz selbst kann im Gleichgewicht mit dem menschlichen Immunsystem und anderen Mikroorganismen leben und ist daher ein fakultativ pathogener Erreger, der nur unter bestimmten Bedingungen eine Krankheit verursacht. Viele Menschen leben mit diesem Pilz ohne sich dessen bewusst zu sein und laut der deutschen Gesellschaft für Ernährung kann er bei bis zu 75 % der deutschen Bevölkerung nachgewiesen werden.

Die Symptome die Candida im menschlichen Körper hervorruft, können sich auf sehr unterschiedliche Weise ausdrücken. Infektionen treten jedoch vor allem an feuchten und warmen Körperstellen auf und kommen durch eine Rötung der Haut zum Ausdruck, häufig in Kombination mit einem glänzend weißen Belag. Eine Ausbreitung von Candida im Darm bleibt häufig unerkannt. Oft werden die Symptome nicht mit einer Candida Infektion in Verbindung gebracht. Dies führt auf lange Sicht zu einer Schwächung des Immunsystems, da sich ein Großteil unseres Immunsystems im Darm befindet. Candida breitet sich überall dort im Körper aus, wo Ungleichgewicht herrscht.
Somit ist eine gesunde Zusammensetzung der Mikroorganismen im Körper und das Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes sehr wichtig um die Ausbreitung des Pilzes vorzubeugen. Zur Behandlung von Candida gibt es unterschiedliche klassische Methoden die meist Antimykotika (Antipilzmittel) beinhalten. Darüber hinaus gibt es jedoch, neben einer Ernährungsumstellung und den Verzicht auf zuckerhaltige Lebensmittel auch pflanzliche Alternativen. Eine davon sind unsere ECHT VITAL ANTI CANDIDA KAPSELN.




Candida Diät Support ✓ MULTIKOMPLEX KANDIDOSE ✓ VitaCeuticals ✓ optimale natürliche Unterstützung bei Candida Albicans | Nahrungsergänzungsmittel mit u.a. Brunnenkresse, Niemblättern, Olivenblättern, Kokos, Oregano, Galgant | 90 Stk. | MADE IN GERMANY & EU-GEPRÜFT

Binding: Badartikel
Features:
  • VOLKSKRANKHEIT: 75 % der Bevölkerung sind von Candida Albicans Pilzbefall betroffen
  • ✓ IMMUNSYSTEM: Ein funktionierende Immunsystem ist wichtig bei der Bekämpfung von Pilzinfektionen Sorgt für ein gesundes Gleichgewicht der DARMFLORA
  • ✓ OPTIMALER SUPPORT: Bei Candida Albicans Diät für ihren Darm | 90 Kapseln
  • ✓ NATÜRLICH & PERFEKT ABGESTIMMT: Enthält Extrakte aus Brunnenkresse, Niemblättern, Olivenblätter, Kokos, Galgant, Meerrettich, Zitronen, Grapefruit, Knoblauch, Nelkenblüten, Schwarzkümmel, Oregano, Zimt, Propolis, Curcuma, Cayenne Pfeffer
  • ✓ MADE IN GERMANY & EU-GEPRÜFT: Qualität und Sicherheit ist uns wichtig

Brand: VitaCeuticals
Studio: VitaCeuticals
Label: VitaCeuticals
Publisher: VitaCeuticals
Manufacturer: VitaCeuticals
List Price: EUR 24,90
Offers - Buy New From: EUR 19,90
Buy Now
Editorial Review:

Candida albicans ist ein Hefepilz, der auf den Schleimhäuten von Mund und Rachen sowie im Genitalbereich und dem Verdauungstrakt der meisten Menschen zu finden ist. Der Pilz lebt, ähnlich wie viele andere Mikroorganismen im Gleichgewicht mit dem menschlichen Immunsystem. Die Besiedelung durch Candida albicans verursacht zumeist kaum Beschwerden, der Pilz gehört somit zu den fakultativ pathogenen Erregern, die nur unter speziellen Voraussetzungen krankheitsauslösend sind. Bei älteren und immungeschwächten Personen kann es jedoch zu einer Überbesiedelung der Pilze und einer damit einhergehenden Infektion kommen, die sich durch unangenehme Symptome äußern kann.

Viele Menschen leiden unter einer Hefepilz-Infektion, oft sogar ohne es zu wissen. Einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung kann der Pilz bei bis zu 75 Prozent der Bevölkerung nachgewiesen werden. Eine Candida-Infektion kann in Form von Darmpilz, Scheidenpilz oder einer Pilzerkrankung des Mund-und Rachenraums auftreten und kann unangenehme sowie teilweise auch gefährliche Folgen für unseren Körper haben. Vor allem die übermäßige Ausbreitung von Candida im Darm wird häufig übersehen.

Candida Support ist die optimale Unterstützung für Ihr Wohlbefinden.

Welche Symptome können bei einer Candida-Infektion auftreten?

  • u.a. Darmprobleme
  • Stimmungsschwankungen & Depression
  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Ekzeme & Pilzbefall

Was können Ursachen für eine Candida-Infektion sein?

  • u.a. falsche Ernährung, Antiobiotikaeinnahme

Qualität und Sicherheit ist uns wichtig: Alle VitaCeuticals-Produkte werden nach EU-Richtlinien hergestellt und in Deutschland produziert.





CANDIDA KOMPLEX 60 Kapseln welche die Möglichkeiten CANDIDA/HEFEPILZ INFEKTIONEN zu bekommen verringern Kann nützliche Bakterien ersetzen 100% GELDZURÜCKGARANTIE

Binding: Badartikel
Features:
  • DAS ENTFERNEN DES BÖSEN - Der eleminierungs Prozess von Candida & Hefe Infektionen wird unterstützt durch vier Etappen des Reinigungsprozesses. Die Candida Zellenwände zu durchbrechen, die Candida Zellen zu entfernen und eine gesunde Darm Flora widerherzustellen sowie das Immunsystem zu stärken.
  • NOTWENDIGE ZUTATEN - Candida Complex kombiniert verschiedene Kräuter in einer sehr starken Formel mit natürlichen Zutaten, schonend und effektiv für eine schnelle Linderung. Es wurde aus einer cleveren Kombination von Reinigern, Kräutern und Enzymen gewonnen um die unangenehmen Nebenwirkungen zu reduzieren, die beim absterben entstehen - Sie können es einfach selber ausprobieren, da wir eine 100% GELDZURÜCKGARANTIE anbieten!
  • CANDIDA COMPLEX reduziert das Risiko CANDIDA oder HEFE INFEKTIONEN zu bekommen und UNTERSTÜTZT DAS IMMUNSYSTEM.
  • DARM FLORA AUSGLEICH unsere 4 Milliarden Acidophilus Bakterien können dabei helfen den Ausgleich in Ihrem Bauch wiederherzustellen.
  • DIESES SEHR STARKES UND FORTGESCHRITTENE NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL wurde von unseren Ernährungstherapeuten in lizensierten Produktionsstädten gemäß dem GMP Standard zusammengesetzt und hergestellt.

Brand: Supplements You TM
Studio: Supplements You
Label: Supplements You
Publisher: Supplements You
Manufacturer: Supplements You
List Price: EUR 39,99
Offers - Buy New From: EUR 16,99
Buy Now
Editorial Review:

CANDIDA KOMPLEX hilft bei der Bekämpfung von Hefepilz Infektionen und ersetzt die schlechten Bakterien durch hilfreichere; und ist in einfach zu schluckenden Kapseln erhältlich.

INHALTSSTOFFE:

• OREGANO- Oregano Öl ist stark Anti-Mikrobiell und kann helfen, Infektionen zu bekämpfen. Oregano Öl hat außerdem antibakterielle, antivirale und antifungale Eigenschaften, perfekt um Hefepilz-Infektionen zu bekämpfen.

• MILCHSÄURE BAKTERIEN-Lactobacillus Acidophilus hat die Eigenschaft Milchsäure zu produzieren, dies hilft bei der Absorbierung von Mineralien aus Nahrungsmitteln und verbessert die elektrolytische Absorbierung im Dünndarm. Es ist eine wichtige Zutat um vaginale Hefepilz Infektionen zu bekämpfen. Es kann unter Umständen erhöhte Cholesterin Werte regulieren.

• OCTAN SÄURE- Wie andere antifungale Mittel hilft Octansäure indem sie die Zellwände von Hefepilzen angreift, dies haben wiederholte Studien bewiesen. Laut einer Studie der Japanischen Niigata Universität ist der antifungale Effekt von Octansäure bei Hefepilzinfektionen sehr stark. Sie tötet Hefepilz Zellen und hebt die Werte der Magensäure wieder auf ein normales Niveau.

• ALOE VERA- die Fähigkeit von Aloe Vera, die Verbreitung von Pilz Infektionen zu stoppen ist eine willkommene Neuigkeit für alle, die mit hartnäckigen Hefepilz- und Pilz Infektionen kämpfen. Dies ist eine natürliche Behandlung mit keinen bekannten Nebeneffekten. Reichhaltig ausgestattet mit Vitaminen und Nährstoffen die leicht vom Körper angenommen werden.